Differential Geometry and Geometric Structures
Main Page | Sammlung mathematischer Modelle | Die Modelle

Die Sammlung mathematischer Modelle

am Institut für Diskrete Mathematik und Geometrie


 

 

Schiefe geschlossene Regelschraubfläche II (#89)

Beschreibung:
Die schiefe geschlossene Regelschraubfläche entsteht durch die Verschraubung einer Geraden g, welche die Schraubachse unter einem schrägen Winkel schneidet. Die Erzeugenden stellen gleichzeitig die Meridiane der Fläche dar und sind in blauen Fäden gespannt. Die Drehachse, durch welche alle geraden Erzeugenden hindurchgehen, wird durch einen schwarzen Faden repräsentiert.
Fachgebiete:
Regelschraubflächen
Kataloge:
Brill, Catalog mathematischer Modelle, 3. Auflage, Darmstadt 1885, S.
Katalognummer: 20.Serie Nr.V
Vertrieb und Hersteller:
Verlagshandlung L. Brill Darmstadt;

Veröffentlichungsdatum:
   
Material und Maße: (h x b x t)
Messing, Fäden
22.5 x 22.5 x 22.5 cm, Gramm

Navigation


Die Modelle
Die Geschichte der Sammlung
Literatur
Kontakt
Links

Quick Links


Sitemap

Copyright © 1996-2008 by Differential Geometry and Geometric Structures. All rights reserved.
Last modified on October 21st, 2008.