Differential Geometry and Geometric Structures
Main Page | Sammlung mathematischer Modelle | Die Modelle

Die Sammlung mathematischer Modelle

am Institut für Diskrete Mathematik und Geometrie


 

 

Hyperbolisches Paraboloid (entlang Sinuslinie) II (#82)

Beschreibung:
Das Modell der Fläche ist durch eine Raumkurve vierter Ordnung begrenzt, in der sie von einem Umdrehungszylinder mit gleicher Achse getroffen wird. Auf dem Zylinder verläuft diese Begrenzung entlang einer Sinuslinie. Das rechtwinkelige Paraboloid wird durch die beiden Scharen der Erzeugenden, welche mit weißen und blauen Fäden gespannt sind, repräsentiert. Werden die Fäden entlang der Sinuslinie so gespannt, dass sich eine Schnittgerade ergibt, erhält man das Plücker'sche Konoid.
Fachgebiete:
Hyperbolische Paraboloide
Kataloge:
Martin Schilling, Catalog mathematischer Modelle, 7. Auflage, Leipzig 1911, S.53 und S.114
Katalognummer: Serie XXIII Nr.8b
Vertrieb und Hersteller:
Verlagshandlung Martin Schilling Leipzig;

Veröffentlichungsdatum:
   
Material und Maße: (h x b x t)
Messing, Fäden
13.0 x 13.6 x 9.0 cm, Gramm

Navigation


Die Modelle
Die Geschichte der Sammlung
Literatur
Kontakt
Links

Quick Links


Sitemap

Copyright © 1996-2008 by Differential Geometry and Geometric Structures. All rights reserved.
Last modified on October 21st, 2008.